Start

Stadtführung in Zwickau: Die Bahnhofstraße von A bis Z

Bauen im Bauhausstil in der Nordvorstadt? Na klar?


Zwickau hat, selbst wenn es nicht so geläufig ist, einige Gebäude im Bauhausstil. Das bekannteste ist sicherlich die Pestalozzischule (erbaut mit Lehrschwimmbecken) im Norden der Stadt. Es gibt aber außerdem ein hervorragendes Beispiel der Industriearchitektur im Bauhausstil.

Ihre Gästeführerin Dr. Ute Haese, gewandet wie ein Bergmann zur Parade am 1. Mai (oder heißt es heute eine Bergfrau), sorgt für eine kurzweilige und unterhaltsame Stadtführung durch die Flaniermeile der Bahnhofsvorstadt.

Einige Stationen der öffentlichen Stadtführung im Kostüm:

  • Klinik des über die Grenzen von Zwickau hinaus bekannten Orthopäden Dr. Gaugele
  • Kreiskrankenstift, in dem Dr. Heinrich Braun wirkte
  • Haus, in dem sich die Concordia-Buchhandlung befindet
  • Geburtshaus des Malers Max Pechstein (Mitglied der Künstlergruppe Brücke)
  • Hotel Merkur undd Ruine des Hotels Stadt Zwickau/Wagner
  • ehemalige Bahnhofspost
  • Bahnhofsensemble

Öffentliche Führung mit Durchführungsgarantie: bei jedem Wetter, keine Mindestzahl an Teilnehmenden

Dauer: ca. 90 Minuten, auf deutsch
Treffpunkt: vor der Sparkasse Crimmitschauer Str. 1 in Zwickau

Fragen: sehr willkommen - ebenso ein Meinungsaustausch
Preise: Erwachsene: 8,50 €
Ermäßigungen: Direktstudenten bis 25 J. und Schwerbeschädigte: 5 €, Kinder (6 - 14 Jahre): 4 €,
Rollstuhlfahrende kostenfrei, Familien (2 Erwachsene, 2 Kinder): 20 €

Auch als private Stadtführung zu Ihrem Wunschtermin buchbar

Treffpunkt: vor dem Haupteingang der Sparkasse Zwickau, Crimmitschauer Straße 1 oder nach Vereinbarung
Dauer: ca. 90 Min. in deutscher Sprache, ca. 2 500 Schritte (ca. 1,3 km)
Preis: 110 €, Zuschläge bei Gruppen über 18 Personen: jede zusätzliche Person 5,50 €, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei,
Feiertags- und Nachtzuschlag ab 20 Uhr: 20 €
gültig ab September 2018

Zufriedenheitsgarantie: alles so einfach und angenehm wie möglich gestalten
  • schnellstmögliche persönliche Absprache zu Ihrem Anliegen
  • sachkundige Stadtführung im Kostüm ganz nach Ihren Wünschen
  • individuelle Dauer der Kostümführung (auch kürzer oder länger als 90 Minuten)
  • Startpunkt z.B. auch am Dom, Holiday Inn, Dr.-Friedrichs-Ring oder Schloss
  • Gruppengröße variabel, ca. 25 Personen als Maximum denkbar

Bitte beachten Sie, dass nach gesetzlichen Vorschriften bei Verträgen über Gästeführungen nach Vertragsabschluss – auch bei Verträgen im Fernabsatz, also per E-Mail, per Telefon, über das Internet oder per Fax – kein Widerrufsrecht besteht.


Anfrage für TicketsGutschein anfordern

▲ nach oben

Kostümführung mit Dr. Haese "Auf den Spuren der Neuberin"

 

▲ nach oben