Start

Katharinenkirche Zwickau – mit Stadtführung

Zwischen 1212 und 1219 wurde die Kirche für ein Nonnenkloster gegründet. Die St. Katharinenkirche ist eine spätgotische Hallenkirche aus rötlichem Sandstein. Der Innenraum der Kirche ist ca. 40 m lang, 20 m breit und 12 m hoch. Die drei Kirchenschiffe haben verschiedene Gewölbe: Netz-, Sternen- und gekurvtes Kreuzgewölbe mit Maßwerk-Verzier.

Thomas Müntzer predigte vom 1. Oktober 1520 bis 16. April 1521 dort. Seit Mai 2014 trägt die Kirche das europäische Kulturerbe-Siegel. Sie erhielt diese seltene Auszeichnung stellvertretend für die wichtigen Stätten der Reformation in Zwickau.

Mit der Führung gehen Sie in das Innere der Katharinenkirche. Dort bekommen sie die sehenswerten Kunstgegenstände erläutert. Danach zeigt Ihnen Dr. Ute Haese noch die nähere Umgebung mit dem Schloss Osterstein und dem Muldeparadies.

Sehenswerte Kunstgegenstände in der Katharinenkirche Zwickau:

  • Kunigundenrentabel aus der Werkstatt Lucas Cranach d.Ä., um 1517
  • Renaissance-Kanzel aus Sandstein und Taufbecken von Paul Speck, 1538
  • Figur des Auferstandenen Christus mit Siegesfahne von Peter Breuer, 1497/1498
  • ledernes Altarparament, mit gemalten Darstellungen des Abendmahls, 1661
  • Himmelswiese - freigelegter Teil an der Decke
Öffentliche Führung

Dauer: ca. 90 Minuten, auf deutsch
Treffpunkt: vor dem Rathaus in Zwickau

Fragen: sehr willkommen - ebenso ein Meinungsaustausch
Preise: Erwachsene: 10,50 € inklusive 2 € Eintritt in die Katharinenkirche
Ermäßigungen inklusive Eintritt in Kirche: Direktstudenten bis 25 J. und Schwerbeschädigte: 7 €, Kinder (6 - 14 Jahre): 4 €,
Rollstuhlfahrende 2 €, Familien (2 Erwachsene, 2 Kinder): 25 €

Auch als private Stadtführung zu Ihrem Wunschtermin buchbar

Treffpunkt: vor dem Haupteingang zum Rathaus Zwickau oder nach Vereinbarung
Dauer: ca. 90 Min. in deutscher Sprache, ca. 1 400 Schritte (700 m)
Preis: 110 € zzgl. aktueller Eintritt für jede Person, Zuschläge bei Gruppen über 18 Personen: jede zusätzliche Person 5,50 €, Kinder bis 6 Jahre kostenfrei
Feiertags- und Nachtzuschlag ab 20 Uhr: 20 €
Geltungsdauer: ab September 2018

Zufriedenheitsgarantie: alles so einfach und angenehm wie möglich gestalten

  • schnellstmögliche persönliche Absprache zu Ihrem Anliegen
  • sachkundige Führung ganz nach Ihren Wünschen
  • individuelle Dauer der Kostümführung (auch kürzer oder länger als 90 Minuten)
  • Startpunkt z.B. auch am Dom,  First Inn, Dr.-Friedrichs-Ring oder Schloss
  • Gruppengröße variabel, ca. 35 Personen als Maximum denkbar
  • fakultative Kosten wie z.B. Spende für die Katharinenkirche nicht im Preis enthalten

Sie und Ihre Gäste werden begeistert sein von der Stadtführung mit Dr. Ute Haese.
Auch hier gilt ihr Motto: mehr gehen. mehr sehen. mehr erleben.

Bitte beachten Sie, dass nach gesetzlichen Vorschriften bei Verträgen über Gästeführungen nach Vertragsabschluss – auch bei Verträgen im Fernabsatz, also per Fax, E-Mail, per Telefon oder über das Internet – kein Widerrufsrecht besteht.


Anfrage für TicketsGutschein anfordern ▲ nach oben

  

▲ nach oben